Einladung - Schulung "Haftung von Führungskräften"

Hier möchten wir Sie herzlich zur Veranstaltung "Haftung von Führungskräften - Übertragung von Unternehmerpflichten" einladen. Sie richtet sich vor allem an Mitarbeiter der mittleren und unteren Führungsebene wie z.B. Schichtleiter, Abteilungsleiter und sonstige Vorgesetzte.
Wir freuen uns diese Veranstaltung in Präsenz anbieten zu können.

Folgende Agenda ist vorgesehen:

  •  Rechtliche Grundlagen der Haftung
  •  Allgemeine Pflichten der Führungskräfte
  •  Beispielsfälle für die Haftung von Führungskräften
  •  Management von Risiken
  •  Vorsorge und Krisenmanagement

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unser Online-Portal über den unten stehenden Button.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 17.09.2021 an.

Ferner bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl aufgrund der bestehenden Corona-Regelungen auf 25 Personen begrenzt ist. Sollte Ihre Teilnahme kurzfristig doch nicht möglich sein, bitten wir Sie höflich uns zu informieren, damit wir die Teilnahme für Wartende noch ermöglich können. Die Ausrichtung dieser Präsenzveranstaltung steht unter dem Vorbehalt, dass Veranstaltungen dieses Formates zum geplanten Zeitpunkt durchgeführt werden können. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen, sollte dies pandemiebedingt notwendig sein und bitten hierfür um Verständnis.

Für die Durchführung von Veranstaltungen in unserem Hause haben wir selbstverständlich ein Hygienekonzept ausgearbeitet. Dieses finden Sie als Anhang zu dieser Einladung und mit der Bitte um Beachtung. Trotzdem erlauben wir uns an dieser Stelle, darauf hinzuweisen, dass für die Teilnahme an der Veranstaltung die Vorlage eines Nachweises gemäß der "3-G-Regel" (geimpft, getestet, genesen) Pflicht ist. Sollten Sie einen entsprechenden Nachweis nicht führen, können wir Ihnen als Teilnehmer vor Ort Corona-Schnelltests zur Selbstdurchführung zur Verfügung stellen. Bei entsprechendem Bedarf geben Sie diese Angabe bitte im Anmeldeformular zur dieser Veranstaltung an.  Sollten Sie vor Ort einen Schnelltest durchführen wollen, bitten wir Sie darum, genug Zeit vor der Veranstaltung einzuplanen (20-30 Min.), da wir nur nach erfolgter negativer Testung einen Zutritt gewähren können.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen und danken für das entgegengebrachte Verständnis.

Termin:23.09.2021
Uhrzeit:08:30 - 12:30 Uhr
Ort:Südwestmetall Verbandsgebäude, Am Hoptbühl 2, 78048 Villingen-Schwennningen
Referent:
  • Jutta Majewski und Ralph-Michael Herbert
Teilnehmer:Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt.

Anmeldebeginn:Samstag, 07.08.2021 08:41
Anmeldeschluss:Freitag, 17.09.2021 18:00
Kontakt:rothfuss@suedwestmetall.de
VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185