Workshop für Personalreferenten

Wir freuen uns, dass wir nach derzeitigem Stand unsere Workshopreihe im September in Präsenz fortführen können. Gerne möchten wir Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich Personal / Recht eine Austauschplattform bieten.Deshalb laden wir Ihre entsprechenden Mitarbeiter herzlich zu unserem Workshop für Referenten zum Thema "Abmahnung von A bis Z" ein.

Im Rahmen dieses Workshops wollen wir uns neben der Möglichkeit zum Austausch insbesondere mit den inhaltlichen Anforderungen von Abmahnungen, deren Bedeutung im Kündigungsschutzprozess, den Fragen des sicheren Zugangs des Abmahnungsschreibens sowie der Klage des Arbeitnehmers auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte befassen.
Da sich dieses Angebot speziell an Personalreferenten oder andere Mitarbeiter richtet, die in die tägliche praktische Personalarbeit in Ihrem Unternehmen eingebunden sind, bitten wir Sie, diese Einladung firmenseitig entsprechend weiterzuleiten und die Veranstaltung aktiv zu bewerben.

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte den unten stehenden Button. Bitte melden Sie sich bis spätestens 15.09.2021 an.

Ferner bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl aufgrund der bestehenden Corona-Regelungen auf 25 Personen begrenzt ist. Sollte Ihre Teilnahme kurzfristig doch nicht möglich sein, bitten wir Sie höflich uns zu informieren, damit wir die Teilnahme für Wartende noch ermöglich können. Die Ausrichtung dieser Präsenzveranstaltung steht unter dem Vorbehalt, dass Veranstaltungen dieses Formates zum geplanten Zeitpunkt durchgeführt werden können. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen, sollte dies pandemiebedingt notwendig sein und bitten hierfür auch um Verständnis.

Für die Durchführung von Veranstaltungen in unserem Hause haben wir selbstverständlich ein Hygienekonzept ausgearbeitet. Dieses finden Sie als Anhang zu dieser Einladung und mit der Bitte um Beachtung. Trotzdem erlauben wir uns an dieser Stelle, darauf hinzuweisen, dass für die Teilnahme an der Veranstaltung die Vorlage eines Nachweises gemäß der "3-G-Regel" (geimpft, getestet, genesen) Pflicht ist. Sollten Sie einen entsprechenden Nachweis nicht führen, können wir Ihnen als Teilnehmer vor Ort Corona-Schnelltests zur Selbstdurchführung zur Verfügung stellen. Bei entsprechendem Bedarf geben Sie diese Angabe bitte im Anmeldeformular zur dieser Veranstaltung an.  Sollten Sie vor Ort einen Schnelltest durchführen wollen, bitten wir Sie darum, genug Zeit vor der Veranstaltung einzuplanen (20-30 Min.), da wir nur nach erfolgter negativer Testung einen Zutritt gewähren können.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen und danken für das entgegengebrachte Verständnis.

Termin:21.09.2021
Uhrzeit:09:00 - 13:00 Uhr
Ort:Südwestmetall Verbandsgebäude, Am Hoptbühl 1, 78048 Villingen-Schwenningen
Referent:
  • Daniela Niemann
Teilnehmer:Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt.

Anmeldebeginn:Donnerstag, 19.08.2021 16:00
Anmeldeschluss:Mittwoch, 15.09.2021 18:00
Kontakt:rothfuss@suedwestmetall.de
VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185